Trainings Therapie

Das richtige Training ist sehr wichtig, um die Erfolge der Therapie zu festigen.

Preisliste

Mehr über dieses Angebot

Um die Erfolge einer Therapie zu festingen, ist richtiges Training unabdingbar. Mit den gezielten Übungen der Trainingstherapie werden Kraft, Mobilität, Stabilität, Koordination und Ausdauer, sowie Heilungsprozesse des Körpers gefördert.

Die Trainingstherapie kann bei fast allen körperlichen Beschwerden zum Einsatz kommen. So beispielsweise bei:

  • Schmerzen am Bewegungsapparat
  • Unfällen wie Kreuzbandrupturen, Distorsionstrauma am Sprunggelenk, Verletzungen der Schulter o.ä.
  • Arthrose
  • Chronische Erkrankungen wie Rheuma oder Multiple Sklerose

Damit das Training eine Wirkung zeigt, sollte es zwei- bis dreimal die Woche ausgeübt werden.

Therapien ohne Ärztliche Verordnung werden über die Zusatz- oder Alternativversicherung abgerechnet. Bitte klären Sie eine allfällige Kostenbeteiligung bereits vor der Behandlung direkt mir Ihrer Zusatz- oder Alternativversciherung ab.